Beleuchtung – LED

Der Begriff Beleuchtung bezeichnet die Lichterzeugung mit Hilfe einer künstlichen Lichtquelle. Dieses Kunstlicht macht den Menschen unabhängig von natürlichen Lichtquellen (in erster Linie der Sonne) und dient der Verbesserung der Sehleistung (physische Wirkung) und der Steigerung des Wohlbefindens und des Sicherheitsgefühls (psychische Wirkung).[1]

Die frühgeschichtliche Nutzung des offenen Feuers stellt die erste und gleichzeitig einfachste Form der Beleuchtung dar. Im weiteren Verlauf der Menschheitsgeschichte wurden insbesondere ab dem 18. Jahrhundert, verbunden mit der Entwicklung neuer Technologien und Werkstoffe, zusätzliche Formen der Beleuchtung entwickelt (beispielsweise Glühlampe). In der Gegenwart wird versucht, Beleuchtung hinsichtlich Energieverbrauch, Wirkungsgrad und Lebensdauer zu optimieren.

In der Beleuchtungstechnik wird grundsätzlich zwischen der Innen- und der Außenbeleuchtung unterschieden. Die Innenbeleuchtung umfasst sowohl Wohnräume als auch Arbeitsstätten aller Art sowie öffentliche Räume, wie etwa Restaurants oder Theater. Zur Außenbeleuchtung gehören im Wesentlichen die Straßenbeleuchtung und die Beleuchtung von Sportstätten. Verschiedene Normen, die zum größten Teil auf europäischer Ebene harmonisiert sind, regeln die einzelnen Anwendungsgebiete und legen quantitative und qualitative Anforderungen für Beleuchtungsanlagen fest.

Eine Leuchtdiode (kurz LED von englisch light-emitting diode ‚Licht-emittierende Diode‘, auch Lumineszenz-Diode) ist ein lichtemittierendes Halbleiter-Bauelement, dessen elektrische Eigenschaften einer Diode entsprechen. Fließt durch die Diode elektrischer Strom in Durchlassrichtung, so strahlt sie Licht, Infrarotstrahlung oder auch Ultraviolettstrahlung mit einer vom Halbleitermaterial und der Dotierung abhängigen Wellenlänge ab. Die rund ersten drei Jahrzehnte seit ihrer Erfindung 1962 diente die LED zunächst als Leuchtanzeige und zur Signalübertragung, durch technologische Verbesserungen wurde die Lichtausbeute immer größer, und es folgten Ende der 1990er Jahre Anwendungen im Bereich der LED-Leuchtmittel im Alltagsgebrauch.

zum Shop

shop-logo

Sonstige News

Sebastian Kurz in Berlin: Bei der Frage nach dem Alter verzog Angela Merkel ...
Sebastian Kurz in Berlin: Bei der Frage nach dem Alter verzog Angela Merkel ...

DIE WELT - 4 Stunde alt
Bei seinem Antrittsbesuch in Berlin hat Österreichs Bundeskanzler Kurz erneut die Stärkung der EU-Grenzen und ein entschiedenes Vorgehen gegen Schlepperbanden gefordert. Zuvor wurde er vor dem Kanzleramt mit militärischen Ehren begrüßt. Quelle: WELT...

Groko – aber nur kurz?
Groko – aber nur kurz?

FAZ - 2 Stunde alt
Martin Schulz wirbt vor dem Parteitag für die „Bestandsaufnahme“, die Union und SPD nach zwei Jahren in einer großen Koalition ziehen wollen. Ist ein vorzeitiges Ende der Groko der Kompromiss, der die Gegner noch umstimmen kann? Facebook · Twitter...

EU-Kommission setzt Deutschland letzte Frist
EU-Kommission setzt Deutschland letzte Frist

t-online.de - 4 Stunde alt
Letzte Chance: Wegen anhaltend starker Luftverschmutzung setzt die EU-Kommission Deutschland nun ein Ultimatum. (Quelle: t-online.de). Teilen · Twittern · Drucken; Mailen; Redaktion. Deutschland muss schnell erklären, wie die Luft in deutschen Städten...

Helmut-Kohl-Witwe: Maike Kohl-Richter fühlt sich wie Freiwild
Helmut-Kohl-Witwe: Maike Kohl-Richter fühlt sich wie Freiwild

SPIEGEL ONLINE - 4 Stunde alt
Nach dem Tod von Helmut Kohl eskalierte der Streit zwischen den Hinterbliebenen des Altkanzlers. Nun hat sich erstmals Witwe Maike Kohl-Richter in einem Interview geäußert. Ihre Vorwürfe klingen bitter. Maike Kohl-Richter. AFP. Maike Kohl-Richter...

News via Google. Noch mehr News entdecken